Direkt zum Inhalt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK

Winterwandern in Damüls

Es muss nicht immer Skifahren sein

Alternativ zum Skialpinangebot bietet Damüls ein bestens präpariertes und 20 km umfassendes Winterwanderwege-Netz an, welches mit romantischen Pferdeschlittenfahrten ergänzt werden kann. Weitere präparierte bzw. geräumte Winterwanderwege finden Sie in Faschina sowie in Fontanella.

Die Rundtour ist das Highlight
Ein Highlight bei den angebotenen Winterwanderwegen ist sicherlich die Rundtour in Damüls "um die Walsersiedlung" mit ca. 2,5 Stunden Gehzeit. Dieser aussichtsreiche Rundweg führt auch an einigen Gasthäusern zum Einkehren vorbei und ist sehr sonnig gelegen! In Faschina gibt es einen schönen Rundweg, welcher stets bestens präpariert ist und 2,5 Kilometer umfasst. In Fontanella gibt es weiter einen schönen Weg von der Mühle zum Seewaldsee, welcher nachts auch beleuchtet ist. Beim Seewaldsee gibt es zudem die Möglichkeit zur Einkehr.

Romnatik im Schnee auf dem Schmuseweg
Weiters beleuchtet sind auch teilweise die Wege in Damüls. Speziell der "Schmuseweg" in Oberdamüls, wo kleine Holzhäuschen zur "Rast" einladen.

Details